Führerscheine


Wir bieten ausschließlich Kurse zur Erlangung von international gültigen Bootsführerscheinen an, welche entweder durch die Landesregierung OÖ oder durch das Bundesministerium ausgestellt bzw. bestätigt werden.

Schiffsführerpatent 10m

Das Schiffsführerpatent 10m (Binnenpatent) ist gültig auf Wasserstraßen, Seen und Flüssen (national und international). Zur Erlangung dieses Patentes ist ein Theorie- und ein Praxisunterricht zu absolvieren und eine Prüfung bei der OÖ Landesregierung abzulegen. Kurs und Prüfungstermin wird von uns organisiert und mit den Teilnehmern sowie mit der Landesregierung OÖ abgestimmt. Gerne unterstützen wir Sie bei der Prüfungsvorbereitung und begleiten Sie durch die Prüfung.

Küstenpatent FB1

Das Küstenpatent FB1 ist international gültig für einen Fahrtenbereich von 3SM ab Küste für Motor- und Segelboote bis 10m Schiffslänge. Zur Erlangung dieses Führerscheines ist ein Theorie- und ein Praxisunterricht zu absolvieren sowie eine Prüfung (Multiple Choice) abzulegen. Die Ausbildungs- und Prüfungsfahrt kann nach Vorlage des int. Schiffsführerpatentes 10m (Binnen) entfallen. Anschließend wird das IC (international Certificat) vom Bmvit ausgestellt.

Küstenpatent FB2

Das Küstenpatent FB2 ist international gültig für einen Fahrtenbereich von 20SM ab Küste für Motor- und Segelboote bis 24m Schiffslänge. Zur Erlangung dieses Führerscheines ist ein Theorie- (5 Abende) und ein Praxisunterricht mit Skippertraining (3 Tage für Motoryacht, 1 Woche für Segelyachten) in CRO zu absolvieren sowie eine Prüfung (Multiple Choice) abzulegen. Anschließend wird das IC (international Certificat) vom Bmvit ausgestellt.

Kroatisches Küstenpatent B

Das kroatische Küstenpatent B ist ein anerkannter Bootsführerschein, mit dem Sie die Erlaubnis erhalten, Boote entlang der kroatischen Adriaküste zu steuern. Zur Erlangung dieses Führerscheines ist ein Theoriekurs und eine sehr einfache Theorieprüfung inkl. Funkschein (kein Lernaufwand) abzulegen. Praxistraining ist als Zusatzpaket möglich.